Absage der DTK Ausbildertagung des Landesverbandshessen e.V. am 20. Juni 2020



Aufgrund der aktuellen Situation zur Coronavirus-Infektion hat der Obmann für nichtjagdliche Prüfungen im DTK-Landesverband Hessen e.V. aktuell die DTK-Ausbildertagung am 20.Juni 2020 in Alsfeld-Eudorf abgesagt. Ein Ausweichtermin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Wir folgen damit der Aufforderung der Landesregierung Hessen, dem Deutschen Teckelklub 1888 e.V. und dem DTK-Landesverband Hessen e.V. Maßnahmen zu ergreifen, die dazu dienen, soziale Kontakte im privaten und öffentlichen Bereich zu reduzieren um Infektionen zu vermeiden.
Der Obmann für nicht jagdliche Prüfungen bittet um Ihr Verständnis.

Die Teilnehmergebühren bitte beim Schatzmeister des DTK-Landesverbands Hessen e.V. anfordern.

Mit freundlichen GrüßenHans Ullrich



Informationen aus der Geschäftsstelle Mai 2020

Liebe Teckelfreunde,

wir bitten Sie, vor der Durchführung von Veranstaltungen (Zuchtschauen, Prüfungen, Welpenstunde, BHP-Kurse etc.) die schriftliche Gehnehmigung der vor Ort zuständigen Gesundheits- bzw. Ordnungsämter einzuholen. Liegt diese vor, spricht auch aus Sicht des DTK nichts gegen die Durchführung.
Bitte beachten Sie auch unbedingt die in den jeweiligen Bundesländern geltenden Richtlinien!

Herzliche Grüße
Ihr Geschäftsführender Vorstand



Terminänderung Workshop



Aufgrund der Ausweitung der Coronavirus-Infektion wird die BHP-Weiterbildungsveranstaltung „ Longieren mit Hund“ vom 30.Mai 2020 in Darmstadt auf den 15.August 2020 verschoben.

Wir folgen damit der Aufforderung der Landesregierung Hessen, dem Deutschen Teckelklub 1888 e.V. und dem DTK-Landesverband Hessen e.V. Maßnahmen zu ergreifen, die dazu dienen, soziale Kontakte im privaten und öffentlichen Bereich zu reduzieren um Infektionen zu vermeiden.

Der Obmann für nicht jagdliche Prüfungen bittet um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Ullrich
Obmann f. nichtjagdl. Prüfungen

Aktuelles aus dem Gebrauchswesen des LV Hessen:



Vorbehaltlich der aktuellen Entwicklung und dem Stattfinden der Bundessiegersuche 2020 plant der LV Hessen die Auswahlsuche am 26.07.2020.
Ausrichtende Gruppe ist die DTK Gruppe Kassel e.V.
Die Termingestaltung erfolgt unter Vorbehalt:
26.07.2020, SchwPoR/20, Rotwildschweiss getupft .
Ihre Meldung bitte auf dem aktuellen Meldebogen des DTK, lesbar ausgefüllt und einer beigefügten Kopie der Ahnentafel, gerne auch per Mail, spätestens bis zum 05.07.2020 an:
Obfrau für das Jagdgebrauchs-, Gebrauchsrichter- und Prüfungswesen
Claudia Löffler
Himmelreich 4
34281 Gudensberg - Obervorschütz
Telefon: 05603 - 919972
Mobil: 0176 - 64 74 45 59
E-Mail: claudia.loeffler@hessenteckel.de





Mitteilung des DTK-Präsidenten



Durch die 2. Pressemitteilung https://www.jghv.de/index.php/244-pressemitteilung-im-april-2020-zu-fruehjahrspruefungen-2020 des JGHV muss nunmehr allen klar sein, dass es bis Ende April keine Spurlautprüfungen mehr geben wird.

Danach greifen die Regelungen zur Brut- und Setzzeit. Die Ausgestaltung der vom JGHV in Aussicht gestellten "Notlösung Spurarbeit-Corona 2020" bleibt abzuwarten. Ich persönlich gehe allerdings derzeit davon aus, dass es im DTK vor dem 01.08.2020 keine weiteren Spurlaufprüfungen geben kann.

Für die Durchführung der DTK Prüfungen die auch in der Brut- und Setzzeit möglich sind (Schweiß, BhF/K95 ESw) bleibt zunächst abwarten, ob und ab wann die jeweiligen Ausgangs- und Kontakteischränkungen soweit gelockert werden, dass eine ordnungsgemäße Durchführung möglich wird. Möglicherweise wird der DTK Vorstand die Zulassungsvoraussetzung "Spurlaut" für die BhF/K95 und die ESw durch Vorstandsbeschluß für einen noch festzulegenden Zeitraum aussetzen, mit der Maßgabe den Spurlautnachweise zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Die Veröffentlichung im Terminkalender des DTK ist in der aktuellen Situation nicht als Genehmigung zur Durchführung zu sehen. Dies betrifft ausdrücklich alle geplanten Veranstaltungen. Der DTK wird nach Lockerung der behördlich verfügten Einschränkungen die Durchführung nicht an formalen Voraussetzungen wie z. B. rechtzeitige Meldung und entsprechende Veröffentlichung im Terminkalender scheitern lassen wird.
Der DTK Vorstand wird jeweils im Lichte der aktuellen Entwicklung die dann möglichen und notwendigen Entscheidungen treffen. Alles andere wäre aktuell "Kaffeesatzleserei" . Der DTK wird über die weitere Entwicklung auf der Homepage informieren.

Bleiben Sie gesund und dem DTK treu verbunden

Ihr Stefanus Middendorf

Ausbilderseminar ABGESAGT



Aufgrund der Ausweitung der Coronavirus-Infektion hat der DTK-Landesverband Hessen e.V. aktuell das DTK-Ausbilderseminar 18.-19. April 2020 in Klein-Auheim abgesagt. Ein Ausweichtermin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Wir folgen damit der Aufforderung der Bundesregierung und der Landesregierungen Maßnahmen zu ergreifen, die dazu dienen, soziale Kontakte im privaten und öffentlichen Bereich zu reduzieren um Infektionen zu vermeiden.

Der Obmann für nicht jagdliche Prüfungen bittet um Ihr Verständnis. Die Rückzahlung der Teilnehmergebühren ist bitte beim Schatzmeister des Landesverbands Hessen e.V. anzufordern.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Ullrich
Obmann für nichtjagdliche Prüfungen
im Landesverband Hessen e.V.

 













Liebe Teckelfreunde,

willkommen auf unserer Homepage, diese orientiert sich im Aufbau und in der Bedienung an die Website unseres Dachverbandes, dem Deutschen Teckelklub 1888 e.V. und ist auch eng mit dieser verknüpft.



Hinweise zur Orientierung auf unserer Website

Für unsere hessischen DTK-Mitglieder gibt es den internen Bereich mit weiteren zahlreichen Vereinsinformationen.

Um auf diesen Bereich zu gelangen, ist zu beachten:
1. Sie sind schon für die Webseite des DTK in Duisburg registriert und haben bereits einen Anmeldenamen mit Passwort?
Dann loggen Sie sich damit einfach bei uns ein!
2. Sie sind noch nicht für die Webseite beim DTK in Duisburg registriert?
Dann gleich rechts auf Registrierung klicken, das Formular vollständig ausfüllen und absenden.
Sie erhalten dann per E-Mail ein Passwort zugeschickt.
3. Dieses Passwort ist mit dem von Ihnen gewählten Anmeldenamen für beide Webseiten (DTK 1888 e.V. und Hessenteckel gültig.


Wurfmeldungen, Deckmeldungen, hess. Deckrüden!
Für die Meldungen von neuen Würfen zur Welpenvermittlung, den Deckmeldungen und der Meldung von Deckrüden in der Oline-Suche müssen sich unsere Züchter/Besitzer nur noch direkt beim DTK 1888 e.V. in Duisburg eintragen lassen und können diese Meldungen dann selbst weiter verwalten (ändern, ergänzen, löschen).
Alle Meldungen der hess. Züchter/Besitzer die direkt über die Homepage des DTK gemeldet und eingetragenen wurden erscheinen dann auch automatisch auch auf unserer Homepage "Hessenteckel".


Terminmeldungen
Die vom DTK genehmigten hessischen Terminmeldungen, hier von Zuchtschauen, von Wettbewerben im Juniorhandling und den Gebrauchsprüfungen (Jagd und BHP) erscheinen im "Terminkalender" auf der rechten Seite unserer Homepage.

Wir wünschen nun viel Spass beim Stöbern in den Seiten unserer Website,

Ihre Geschäftsstelle

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung
OK - ich bin einverstanden